RT DE
Lügen, Angst und Propaganda führen dazu, dass man die eigene Gesellschaft nicht mehr wiedererkennt

Lügen, Angst und Propaganda führen dazu, dass man die eigene Gesellschaft nicht mehr wiedererkennt

October 23, 2021
Der hygienische Autoritarismus hat rechtschaffene Eiferer dazu ermächtigt, gegen ihre eigenen Mitbürger voll einen auf Gestapo zu machen und in einigen Fällen auch außerhalb der Parameter der bereits sehr restriktiven staatlichen Vorgaben zu handeln. Das konnte ich in meinem Schwimmclub aus erster Hand erfahren.

https://de.rt.com/meinung/125833-luegen-angst-und-propaganda/ 

Kontrollierte Meinung: Thinktank will Deutschland zum Propagandastaat umbauen

Kontrollierte Meinung: Thinktank will Deutschland zum Propagandastaat umbauen

October 23, 2021
Die DGAP hat für die künftige Bundesregierung Aktionspläne erarbeitet, welche die außenpolitische Handlungsfähigkeit Deutschlands stärken und westliche Werte gegen Angriffe verteidigen sollen. Konsequent umgesetzt bliebe von den verteidigten Werten jedoch keiner übrig.

https://kurz.rt.com/2p4t 

Gute Mauern, böse Mauern und falsche Versprechungen

Gute Mauern, böse Mauern und falsche Versprechungen

October 20, 2021
Polen baut eine Grenzbefestigung und weit und breit ist keine "Rackete" in Sicht. Die Doppelmoral der EU im Umgang mit der neuen Migrationsbewegung erklimmt neue Höhen, wenn man betrachtet, wie Politiker auf die weißrussische Route reagieren. Bundesaußenminister Maas tut sich dabei besonders hervor.
 
Mehr dazu
 
 
QR-Codes und Homeoffice: Gouverneur von Sankt Petersburg kündigt neue Corona-Maßnahmen an

QR-Codes und Homeoffice: Gouverneur von Sankt Petersburg kündigt neue Corona-Maßnahmen an

October 20, 2021
Seit mehreren Wochen steigen die Fallzahlen in Sankt Petersburg dramatisch an. Am Montag kündigte Gouverneur Alexander Beglow neue Anti-Coronamaßnahmen an. Diese sollen vor allem ungeimpften Bürgern den Zugang zum öffentlichen Leben beschränken.
 
Mehr dazu
Medienbericht: ”Epidemische Lage von nationaler Tragweite” soll enden – aber nicht Ausnahmezustand

Medienbericht: ”Epidemische Lage von nationaler Tragweite” soll enden – aber nicht Ausnahmezustand

October 20, 2021
Die Bild-Zeitung meldet am Montag, dass die vom Bundestag beschlossene "epidemische Lage von nationaler Tragweite" im November auslaufen soll. Das hat laut dem Blatt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Montagnachmittag in der Gesundheitsministerkonferenz der Länder angekündigt.
 
Mehr dazu
Die eigentliche Post-Brexit-Katastrophe: Lohnerhöhungen in Großbritannien!

Die eigentliche Post-Brexit-Katastrophe: Lohnerhöhungen in Großbritannien!

October 20, 2021
Die Schadenfreude einiger war fast mit den Händen zu greifen: "Den Briten geht der Sprit aus", hieß es. Oder, "den Briten laufen die LKW-Fahrer weg". Doch all diejenigen, die nun glauben, dass London den Preis für den Brexit bezahlt, übersehen ein wichtiges Detail.
 
Mehr dazu
Merkels Abschiedstournee – globalistischer Kuchen statt deutsche Kartoffeln

Merkels Abschiedstournee – globalistischer Kuchen statt deutsche Kartoffeln

October 19, 2021
Nicht in Dresden, Würzburg oder Stuttgart verläuft die Abschiedstour von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie reist um die halbe Welt. Zuletzt standen Besuche in den USA, Frankreich, Italien, Israel, Spanien, Belgien und der Türkei auf dem Plan. Und fast überall hagelte es Ehrendoktorwürden oder Europapreise. In welchem Zustand sie Deutschland hinterlässt, scheint keine Rolle zu spielen.

https://kurz.rt.com/2p1v 

Das heimliche Daten-Schleppnetz von Google im Dienste der Behörden: Eine beunruhigende Entwicklung

Das heimliche Daten-Schleppnetz von Google im Dienste der Behörden: Eine beunruhigende Entwicklung

October 19, 2021
Die unabsichtliche Veröffentlichung von Gerichtsdokumenten hat offenbart, dass die US-Regierung beunruhigend häufiger als bisher angenommen richterliche Anordnungen an Google aushändigt. Mit diesen wird der Internetgigant aufgefordert, Daten über jeden bereitzustellen und herauszugeben, der bestimmte Suchbegriffe in die Suchmaschine von Google eingegeben hat.

https://kurz.rt.com/2p1g 

Polizei in Chicago wehrt sich gegen Impfzwang und Auskunftspflicht

Polizei in Chicago wehrt sich gegen Impfzwang und Auskunftspflicht

October 15, 2021
Die Polizisten Chicagos sollen, wie auch in anderen Städten der USA, zur Impfung gezwungen werden und ihren Impfstatus der Stadt mitteilen. Doch die Gewerkschaft fordert ihre Mitglieder auf, die Auskunft zu verweigern. Die Stadt solle die Verweigerer freistellen und sehen, wie viele Polizisten noch übrig bleiben.
 
Mehr dazu
”Fassungslosigkeit und Wut” – Beschäftigte im Einzelhandel streiken in Berlin und Brandenburg

”Fassungslosigkeit und Wut” – Beschäftigte im Einzelhandel streiken in Berlin und Brandenburg

October 15, 2021

Am Donnerstag sind erneut Beschäftigte des Einzelhandels in Berlin und Brandenburg auf die Straßen gegangen. Die Gewerkschaft fordert unter anderem einen angemessenen Anteil an den Gewinnen der Branche. In anderen Bundesländern waren zuvor Tarifabschlüsse erzielt worden.

 

Mehr dazu

Podbean App

Play this podcast on Podbean App